.

Ungarnaustausch 2013


20 Schülerinnen und Schüler aus Hodmezövásárhely waren vom 28.2. bis 7.3. zu Gast in Ulm.

2013_03_UngarnaustauschDie Schüler sind am Donnerstag, den 28.2. abends in Ulm eingetroffen und absolvierten bis 06.03. ein Schul-, Kultur- und Begegnungsprogramm. Alle Schüler haben das Leistungsfach Deutsch belegt und sind in den Gastfamilien in Ulm und der Region untergebracht. Im Gegenzug werden die St. Hildegard-Schülerinnen im Herbst das Németh László Gimnázium in Hodmezövásárhely besuchen und ebenfalls in Gastfamilien untergebracht werden.

Ich habe  die ungarischen Schüler zu einem Wettbewerb eingeladen mit dem Motto „Ulm in Wort und Bild" und werde für die drei besten Arbeiten jeweils einen Preis zur Verfügung stellen. Die Anreise mit dem Bus war problemlos. Es war eine gute Stimmung und man kann sagen, dass sich alle in den Gastfamilien wohlfühlen.

Siegfried Keppler, Stadtrat



11.03.2013; 21:17:51 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 4118 mal angesehen.