.

Sammeln für die Umwelt


26 Schülerinnen der Klassenstufen 7 und 8 beteiligen sich an der diesjährigen Landessammlung der Deutschen Umwelthilfe vom 11. bis 20 März. Der Erlös kommt Projekten im Natur- und Umweltschutz zugute. Hierzu zählen unter anderem die Anlage und Pflege von Feuchtwiesen und Streuobstwiesen, das Aufhängen von Nistkästen, Umweltberatung, Pflanzaktionen mit Schulklassen und weitere umweltpädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche.



09.09.2013; 15:17:37 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 2017 mal angesehen.