.

„Schwimmen ist gesund“

130402_Bademeister1Die Schülerinnen der St. Hildegardschulen gehen regelmäßig zum Schwimmunterricht in das Westbad. Doch am 22. März hatten sie anstatt eines Badeanzugs ein Mikrofon dabei. Die Medien-AG interviewte dort den stadtbekannten Bademeister und Schwimmlehrer, Herrn Wendler.  

 „Warum ist Schwimmen so gesund?“, „Wie viele
Gäste besuchen das Westbad täglich?“ „Müssen Sie manchmal Leute aus dem Wasser retten?“ „Schwimmen Sie auch in Ihrer Freizeit?“ Diese und andere Fragen beantwortete Ihnen Herr Wendler gerne.
130402_Bademeister2
Er erzählte ihnen, dass Schwimmen eine der gesündesten Sportarten ist und dass man als Bademeister viel zu tun hat. Das Wichtigste ist die Sicherheit die Gäste. Aber auch für das Sauberhalten der Anlagen und die große Technikanlage im Keller ist der Bademeister zuständig. In Schwimmkursen hat er schon unzähligen Ulmer Kindern das Schwimmen beigebracht.130402_Bademeister4
Obwohl Herr Wendler all diese Dinge tut, nahm er sich nach seinem Dienst die Zeit, alle Fragen der Schülerinnen zu beantworten. Das komplette Interview können Sie am 12.April 2013 um 15 Uhr in der Radio-Sendung der Medien-AG zum Thema „Ulm“ auf Radio freefm hören.130402_Bademeister3

Zurück zu Aktuelles aus der Grundschule



04.05.2013; 12:53:29 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 8701 mal angesehen.