.

Das Buch im Mittelpunkt

Am 24.03.13 gingen wir, die 4.Klasse der Grundschule Sankt Hildegard,130504_buch1 in die Buchhandlung „Bücher&Kunst“ in Ulm. Es war nämlich der deutschlandweite Welttag des Buches. Es gab eine Buch-Gutscheinaktion an der wir mitgemacht hatten und von der Buchhandlung ein Buch geschenkt bekommen haben. Frau Eichhorn und die Auszubildende Frau Häussler empfingen uns freudig in der Buchhandlung.

Sie erklärten uns den Alltag in einer Buchhandlung: Wie werden die Bücher bestellt, wie werden sie verpackt und verschickt, wie schwer sind sie, wenn sie verschickt werden. In der Buchhandlung gibt es Bücher und Kunst, daher auch der Name. Wir haben Kinderbücher, Erwachsenenbücher, Bibeln, Karten, kleine Geschenke, viele Kreuze, Kerzen und vieles mehr gesehen.130504_buch2
Am Ende haben wir ein Buch geschenkt bekommen mit dem Titel: „Ich schenk dir eine Geschichte- Der Wald der Abendteuer“, das Jürgen Banscherus geschrieben hat. Es ist ein spannendes Buch, bei dem ein Schüler auf der Klassenfahrt stütz und mit dem Krankenwagen abgeholt werden muss. Hannes und Greta, die auch im Buch vorkommen, bleiben allein im Wald zurück. Nun stellt sich die Frage, ob sie allein wieder zurück ins Schullandheim finden.130504_buch3

Klasse 4, Grundschule

zurück zu Aktuelles aus der Grundschule



04.05.2013; 11:18:20 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 2917 mal angesehen.