.

Klasse 4 gewinnt beim Tierschutzwettbewerb 2016

2016_07_26_tierschutz1Bereits im März hatten sich 28 Mädchen der 4. Klasse gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Patzner-Duschler viele Gedanken gemacht, wie Kühe und Hühner leben müssten, damit sie alle glücklich sind. Die Mädchen stellten fest: Oftmals machen wir uns viel zu wenig Gedanken und kaufen nur Milch und Eier, die besonders günstig sind. An das Tierwohl denkt dann keiner!

Die Computer- AG mit ihrer Lehrerin Frau Rieseberg hat die Beiträge der Schülerinnen in einem Extra-Hildegard-Boten veröffentlicht. Gemeinsam mit den Pop-up-Büchern der Mädchen wurden diese Beiträge nun in der Kategorie 4.-6. Klasse mit dem 3. von insgesamt 7 Preisen von Herrn Landwirtschaftsminister Hauck persönlich ausgezeichnet. Die Freude war entsprechend groß!

 Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträgerinnen!

 U. Patzner-Duschler

Zum Artikel http://www.stimme.de/hohenlohe/laga16/Schueler-sorgen-sich-um-Tierwohl;art134083,3676576



15.08.2016; 11:57:06 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 2599 mal angesehen.