.

Unsere Kernzeit-Betreuung vor und nach der Schule

Die Kernzeit wurde von Eltern ins Leben gerufen, um allen Eltern und Schülerinnen einen verlässlichen Schulmorgen und Schulnachmittag anzubieten.

10_29_KernzeitIn der Kernzeit haben alle Mädchen der Grundschule die Möglichkeit, morgens vor dem Unterricht ab 7.00 Uhr, sowie mittags nach dem Unterricht bis 14 Uhr die Seele vom Schulalltag baumeln zu lassen. Ab dem Schuljahr 2014/15 wird nach der Hausaufgabenbetreuung, die von 14.00 bis 15.30 Uhr geht, eine Nachmittagsbetreuung bis 17.00 Uhr angeboten.
5 Betreuerinnen und unsere FSJlerinnen erstellen mit den Mädchen schöne Bastelarbeiten und genießen die Zeit in freundlichen und großzügigen Räumlichkeiten für gemeinsames Spielen, Singen und Toben.

Es steht ein großer Bastelraum, ein Ruheraum und eine Gymnasistikhalle zur Verfügung. Aktuell betreut der Elternverein ca. 70% der Grundschulkinder. Die Eltern, die dieses Angebot annehmen wollen, schließen mit dem Elternverein einen Vertrag und zahlen monatlich 28 Euro für die Betreuung.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass die Mädchen innerhalb der Kernzeit zum Mittagessen gehen. Dieses kostet pro Mahlzeit 3,20 Euro für das Hauptgericht mit Nachtisch und Getränk.

Verein „Kernzeitbetreuung an der Grundschule St. Hildegard e.V.“
Vorstand im Schuljahr 2017/18

1. VorstandHerr Frank
2. VorstandHerr Dr.Kabza
KassenwartHerr Allgaier
SchriftführerFrau Uhlig
ÖffentlichkeitsarbeitFrau Fetzer

 

Zurück



29.10.2018; 14:38:13 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 7647 mal angesehen.