.

"Ein Mords-Stück" - Aufführung der Theater-AG der Unterstufe am 17.7.

Der Schein einer Taschenlampe fällt ins dunkle Wohnzimmer. Die Luft scheint rein zu sein für die routinierten Einbrecher. Doch was ist das? Eine Leiche auf dem Boden! 

Wie die vier Einbrecher als Verdächtigte verhaftet werden und zum Schluss doch ihre Unschuld bewiesen wird zeigt die Theater-AG der Unterstufe

am Donnerstag, den 17.7.14
um 19:30 Uhr
in der T1

Eintritt frei

 

M. Mundi



17.07.2014; 14:45:31 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 1613 mal angesehen.