.

Franziskus zum Anfassen

2013_10_07_franziskus5Er ist da! Am Freitag wurde sie aufgestellt: Die lebensgroße Franziskusstatue. Sie ist ein Geschenk der Franziskanerinnen von Bonlanden für den neuen Pausenhof der Grundschule. Geschaffen hat sie der Künstler Branko Šmon. Am Montag, den 7. Oktober 2013 wurde die Statue von Diakon Dr. Thomas Hanstein gesegnet.

Als Branko Šmon den neuen Pausenhof mit dem Baum in der Mitte sah, hatte er die Idee, dort einen Franziskus aufzustellen. Eine Eiche aus einem Wald bei Heilbronn wählte er als Material. Mehrere Wochen arbeitete er daran. Aus dem Baum ist ein Franziskus zum Anfassen geworden. In seinen Händen trägt er einen Balken, der zu einer baumumfassenden Bank führt. Dadurch, dass Franziskus auf Augenhöhe der Kinder kniet, können sie sein gütiges Lächeln gut sehen.

Bei der Segnungsfeier tanzte der Chor der Grundschule mit dem Lied "Schön, dass Du bei uns bist.“ um den Baum herum. Realschulrektor Dr. Thomas Hanstein, der als Diakon die Segnungsfeier leitete, zeigte den Schülerinnen: „Franziskus ist mit der Natur verbunden. Er öffnet uns wieder die Augen dafür, dass uns die Erde trägt und dass wir von und mit der Natur leben.“ Mit dem Wasser aus dem Hildegardbrunnen, das Solveig und Julia symbolisch hinüber trugen, segnete er die Statue.

In der Pause hatten die Schülerinnen gleich Gelegenheit sich den Franziskus von Nahem anzuschauen. Sofort freundeten sie sich mit ihm an. Die Bilder von Lara berichten davon.

2013_10_07_franziskus92013_10_07_franziskus102013_10_07_franziskus1
Branko Šmon bei der ArbeitFertigstellung der Bank Bei der Segnungsfeier
2013_10_07_franziskus22013_10_07_franziskus32013_10_07_franziskus4
Wasser aus dem Hildegardbrunnen Bei der Segnung Bitten an den Franziskus
2013_10_07_franziskus62013_10_07_franziskus72013_10_07_franziskus8
Franziskus......zum...Anfassen

 

Bilder: Lara N.-Q. aus Klasse 4 und  I.Schrade      Text: E. Rieseberg

Interview mit Branko Šmon in der kommenden Ausgabe des Hildegardboten.

zurück zu Aktuelles aus der Grundschule



15.11.2013; 20:41:54 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 3097 mal angesehen.