.

Wer sein Fahrrad liebt...

2013_11_11_grundschule1„…der darf ruhig auf der Straße fahren, wenn er bei dem Polizisten Herr von Neubeck das verkehrssichere Fahrradfahren gelernt hat. Dafür fahren wir, die Klasse 4, immer mit dem Bus zum Verkehrsübungsplatz nach Wiblingen. Dort gibt es richtige Straßen, die bloß etwas kleiner sind, als die echten. Man muss alle Schilder kennen, um dort fahren zu können.“ Mia und Pauline  aus Klasse 4 berichten:

Wir haben die acht Punkte des Linksabbiegens gelernt. Es gibt  auch Ampeln, die bei der letzten Schulung angemacht wurden. Zuerst fuhren wir einzelne Strecken ab und übten das Vorbeifahren an einer Baustelle und das Halten am Stopschild. Später durften wir alleine und frei auf dem Verkehrsübungsplatz fahren.

Wir hoffen, dass bei der Prüfung am 13.11. alles gut läuft/fährt. Drückt uns die Daumen.        

Mia und Pauline, Klasse 4

2013_11_11_grundschule22013_11_11_grundschule12013_11_11_grundschule3

 

zurück zu Aktuelles aus der Grundschule



27.11.2013; 20:51:59 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 2939 mal angesehen.