.

Mit Lilli Langohr durch das Ulmer Münster

2014_10_14_münsterführung2Die Mädchen der vierten Klasse besuchten am 13. Oktober 2014 das Ulmer Münster. Mit dabei war Lilli Langohr, die Fledermaus vom Ulmer Münster.
Lilli Langohr ist eine junge Fledermaus, die mit ihrer Familie im Ulmer Münster lebt. Sie kann nicht mehr richtig schlafen, weil die Organist Franz immer so laut mit der Orgel spielt. Aus diesem Grund macht sich Lilli im Ulmer Münster auf die Suche nach einem ruhigen Schlafplatz. Auf ihrem Flug erlebt sie viele spannende Abenteuer.

Kathrin Schulthess, die Buchautorin der Bücher „Lilli Langohr-Die Fledermaus vom Ulmer Münster“, „Lilli Langohr entdeckt Ulm“ und „Lilli Langohr und das große Rätsel“ zeigte den Grundschülerinnen viele spannende Schlafplätze, die Lilli auswählte. War es in der Kanzel, bei Apostel Paulus, beim Taufbecken, zwischen den goldenen Hörnern von Mose oder sogar in seinem langen Bart?
Ob Lilli einen neuen Schlafplatz gefunden hat, könnt Ihr die Mädchen aus der vierten Klasse fragen.

2014_10_14_münsterführung42014_10_14_münsterführung12014_10_14_münsterführung3

 

Bild und Text: I.Schrade

zurück zu Aktuelles aus der Grundschule



12.11.2014; 16:16:48 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 2816 mal angesehen.