.

Ulmer Literaturtage: Autorenlesung mit Oliver Scherz

2014_11_12_autorenlesung2Extra aus Berlin kam der Schauspieler und Kinderbuchautor Oliver Scherz am 11.11.2014 angereist, um den Grundschülerinnen seine Geschichten zu erzählen. Begeisternd und lebendig stellte er sein Buch vor: "Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika." Was tun, wenn spätabends ein Elefant ans Fenster klopft? Wenn dieser aus dem Zoo ausgebrochen ist, um seine Großmutter in Afrika zu besuchen? Die Schülerinnen verliebten sich sofort in den Elefanten Abu und ließen sich gerne in seine Welt mitnehmen. Äußerungen von Schülerinnen nach der Lesung lesen Sie hier.

2014_11_12_autorenlesung32014_11_12_autorenlesung12014_11_12_autorenlesung42014_11_12_autorenlesung6
In der AulaBericht vom ElefantenMit GitarreAutogrammstunde

 

Die Musik und Abu haben mir am besten gefallen. Franzi (Klasse 2)2014_11_12_autorenlesung7

Mir hat am besten gefallen, dass der Oliver so lustig war. Leony (Klasse 2)

Besonders schön war die Musik. Marie (Klasse 2)

Ich fand es super, wie Oliver so toll trompeten konnte. Larissa (Klasse 2)

Mir hat es gefallen, dass Oliver alles so gut erklärt hat. Olivia (Klasse 3)

Die Handpuppe war toll. Fiona (Klasse 3)

Es war so spannend. Jenny (Klasse 3)

Mir hat am besten gefallen, dass Abu mich auf die Nase geküsst hat. Das hat mich gefreut. Fanny (Klasse 2)

Am besten waren die Autogramme, der Elefant und die ganze Geschichte. Nadja (Klasse 2)

Bild von Elefant von Leonie (Klasse 1)

E. Rieseberg

zurück zu Aktuelles aus der Grundschule



14.12.2014; 20:13:26 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 2178 mal angesehen.