.

,,Hello Richard Meier. We want to ask you some questions.“

2015_06_16_richardmeier4Das Stadthaus ist das Herz der Stadt- Das sagte Richard Meier, der amerikanische Architekt des Ulmer Stadthauses. Er war der jüngste Gewinner des Pritzker-Architekturpreises, außerdem erhielt er viele weitere bedeutende Auszeichnungen. Den Namen ,,Magier des Lichts“ hat er sich mit seinen hellen Gebäuden mehr als verdient. Und wir, Katharina und Lena aus der Klasse 7a des Gymnasiums St.Hildegard, hatten die Ehre ihn zu interviewen. Wie kam es dazu?

Wir arbeiten zurzeit mit der Medien-AG an einem Audioguide für das Ulmer Stadthaus. Uns fiel dabei die Aufgabe zu, uns mit Richard Meier zu beschäftigen. Der Kontakt zu ihm wurde vom Stadthaus organisiert, und nach drei Anläufen ist es uns endlich gelungen, am Montag, den 15. Juni 2015, ein Telefoninterview zu führen. Nach anfänglichen kleinen Technikproblemen war die Verbindung zu ihm nach Amerika aufgebaut. Richard Meier beantwortete geduldig all unsere Fragen, und er verstand uns- Was nicht besonders einfach war, denn das ganze Interview mussten wir auf Englisch führen. Die Audioguides werden am 9 Juli im Stadthaus zur Verfügung gestellt. Als Antwort auf unsere Frage, ob er zur Eröffnung der Austellung ,,Richard Meier und der Münsterturm“ kommt, meinte er, dass er es versuchen würde. ,,Great! We are looking forward to see you.“

Katharina und Lena, Medien-AG

2015_06_16_richardmeier12015_06_16_richardmeier22015_06_16_richardmeier3
Interview mit Richard MeierInterview mit dem StararchitektenIm Stadthausbüro

zurück zu Aktuelles aus der Grundschule



06.08.2015; 15:10:55 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 2503 mal angesehen.