.

Ausflug zur Jugendfarm

2015_10_21_jugendfarm6Am Montag, den 19.Oktober 2015 machte sich die 3. Klasse auf den Weg zur Ulmer Jugendfarm am Kuhberg, um die Schafe dort zu besuchen. Im Unterricht lernen die Mädchen gerade viel über Schafe und Wolle. Es gab aber nicht nur Schafe, sondern auch Pferde, einen Esel, Enten, Hühner, einen Zwerghahn, ein Hängebauchschwein, Hasen und Ziegen. Die Kinder berichten:

„Heute waren wir in der Jugendfarm. Wir haben Schafe und Ziegen spazieren geführt. Das hat viel Spaß gemacht. Die Schafe haben eine sehr weiche Wolle. Jeder hat ein Wollbüschel bekommen. Der Schafbock hatte sehr große Hörner. Es war ein schöner Ausflug.“  Anna Marie

„Mir hat heute am besten gefallen, dass wir mit den Schafen spazieren gegangen sind.“  Leony

„Schön fand ich, dass wir die Pferde streicheln durften, obwohl sie gegessen haben und wir die Hühner anschauen durften." Priet

2015_10_21_jugendfarm12015_10_21_jugendfarm22015_10_21_jugendfarm3
2015_10_21_jugendfarm42015_10_21_jugendfarm52015_10_21_jugendfarm6

 

zurück zu Home



28.12.2015; 10:47:50 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 2861 mal angesehen.