.

Einsteinmarathon 2015

Mit einer Rekordanmeldezahl von 65 (!!) starteten wir dieses Jahr im Zusammenschluss von Gymnasium und Realschule als Schulzentrum St.Hildegard bei den Schülerläufen. Perfektes Laufwetter erwartete die meisten Mädels, lediglich die 5000m- Läuferinnen bekamen vor ihrem Start noch eine kräftige Dusche ab. Tatsächlich gaben 55 Mädels ihr Bestes und kamen mit roten Gesichtern aber strahlenden Augen zu ihren Medaillen. Die Ergebnisse können sich sehen lassen, v.a. aber ging es wie jedes Jahr darum, bei diesem beeindruckenden Laufevent dabeizusein und unsere Schule zu vertreten. Das ist auch dieses Jahr wieder gelungen: Jedes Jahr laufen mehr Mädchen mit!
Ein herzliches Dankeschön geht an die Eltern, die den Mädchen durch ihre Begleitung die Teilnahme an den Schülerläufen erst ermöglichen! Ebenso herzlichen Dank an meine Mitstreiter Frau Delic, die in der Realschule Mädchen fürs Laufen gewann, und an unseren professionellen Lauf- AG Trainer Marko Vrbancic, der unseren Mädels Motivation, Technik, Ausdauer und Lauffreude mitgegeben hat.
K.Ruder-Engels

Einstein2 Einstein3

Einstein4 Einstein5

Einstein1 Einstein6EinsteinEinsteinlauf1Einsteinlauf2Einsteinlauf3Einsteinlauf4