.

Einladung zum Theaterstück "Puppenspiele"

Am Freitag, den 16. Oktober 2015, führt die Theater-AG (Oberstufe) um 19 Uhr in der Turnhalle 1 ihr Stück „Puppenspiele“ auf.

Unter der Leitung von Cordula Scherer spielen Schülerinnen der Klassen 10, JS1 und JS2 (Louise Günther, Sanja Färber, Olivia Rücklin, Sarah Junginger, Christine Donnert, Carina Eltrich, Lea Öhlschläger, Charlotte Paiss, Sophie Gausepohl, Lea Schmächtig und Maren Günther).

Das Stück ist eine Bearbeitung der Vorlage „Traumfetzen“ von Gertrud Rohloff-Hecker.

Im Original unterhält sich die vorgeblich stumme Dodo in einer Art Selbstgespräch mit ihren Puppen, deren Stimmen nur sie allein hört. Die szenisch eingesetzten Figuren werden zu einem Leitmotiv für die Gefühlslage der Protagonistin, die noch nicht erwachsen werden will. Ihr Verlangen nach Verständnis und Anerkennung bei gleichzeitig totaler Verweigerung wird daraus deutlich. Und auf unserer Bühne suchen fünf junge Frauen nach der richtigen Strategie für ihr Leben....

Wir freuen uns auf euer/Ihr Kommen!

Der Eintritt ist frei.

 

mili