.

Tag der Mathematik an der Universität Ulm am 12.03.2016

Am Samstag fand an der Uni Ulm wie jedes Jahr der „Tag der Mathematik“ (TdM) statt. Wie immer waren Schüler aus Baden-Württemberg und Bayern dazu aufgerufen, sich mathematischen Aufgaben aus verschiedensten Gebieten zu stellen. Zunächst folgte der Einzelwettbewerb, nach Vorträgen dann der Gruppenwettbewerb.

Wir freuen uns sehr, dass unsere Schülerin Lea Mantz von ca. 100 Teilnehmern im Einzelwettbewerb den ersten Platz belegt  hat! Im Gruppenwettbewerb erreichten innerhalb von ca. 25 bis 30 Gruppen unsere Schülerinnen Lea Mantz, Alexandra Freudenmann, Judith Schumacher und Leonie Rossmanith (alle JS2) den fünften Platz.

Wir gratulieren allen Siegerinnen, vor allem aber natürlich Lea, ganz herzlich zu ihrem Erfolg! Herzlichen Dank auch an Herrn Dmochewitz, der die Schülerinnen an diesem Tag begleitet hat.

weiterführender Link: Bericht der Universität Ulm

mili