.

Konzertreihe "Kammermusik an St. Hildegard", Konzert am 10.Mai 2016

Wir freuen uns sehr, wieder ein außergewöhnliches Konzert an St. Hildegard ankündigen zu dürfen: Am 10. Mai 2016 findet um 19 Uhr in der Aula im Rahmen der Konzertreihe „Kammermusik an St. Hildegard“ ein weiteres Konzert statt.

Zu Gast ist dieses Mal das Ensemble „Tre Colori“. Diese Gruppierung besteht aus drei jungen Frauen, die Oboe, Klarinette und Fagott spielen. Das Ensemble spielt seit ca. zwei Jahren zusammen und ist auch international erfolgreich. Erst kürzlich haben die drei Musikerinnen  Konzerte auf Kuba gegeben.

Die Oboistin der Gruppe ist Elisabeth Wieland, eine ehemalige Schülerin unseres Gymnasiums. Im letzten Jahr gab sie – mit Klavierbegleitung – ein vielbeachtetes Konzert an St. Hildegard.

Im ersten Teil des Konzerts am 10 Mai spielen „Tre Colori“ Werke von Bach, Piazzola und kubanischen Komponisten.

Im zweiten Teil wird das Ensemble durch Horn und Klavier verstärkt. Zum Vortrag kommt eine Besonderheit:Das wunderschöne, selten gehörte Quintett für Klavier und Bläser ES-Dur (KV 452) von Wolfgang Amadeus Mozart.

Der Eintritt kostet 10 Euro, Schüler bezahlen 5 Euro (Abendkasse).

Unser herzlicher Dank geht an Herrn OStR Ernst Kerstner, der diesen Abend initiiert hat.

 

mili

Trecolori