.

Gelungener Sporttag der Klassen 5 und 6

„Juhuuu, 3 Meter 55!“, ruft Eva aus der 6. Klasse – der Weitsprung macht ihr offensichtlich großen Spaß!

Am 19. Juli trafen sich alle Schülerinnen der fünften und sechsten Klasse unter der Leitung von Frau Grüger und begleitet von zahlreichen Lehrerinnen und Lehrern auf dem Sportplatz am Haslacher Weg in Böfingen, um sich in den Disziplinen Staffellauf, 100-Meter-Lauf, Weitwurf und Weitsprung zu messen. Das Hildegard-Gymnasium hatte an diesem sonnigen, heißen Vormittag den Sportplatz ganz für sich allein, und so konnten wir die Bahnen und die herrliche Grünfläche – vor allem aber auch die Schattenplätze unter den Bäumen - ganz für uns alleine nutzen.

Auch einige männliche Referendare und Kollegen ließen es sich am Schluss nicht nehmen, sich mit den Schülerinnen in einem abschließenden Staffellauf zu messen!

Wir danken Frau Grüger für die hervorragende Organisation und allen Kolleginnen und Kollegen, die an diesem Vormittag mitgeholfen haben, für ihr Engagement.

 

mili

Sport1 Sport2

Sport3 Sport4

Sport5 Sport6