.

Vom Korn zum Brot

2016_12_12_brotmuseum2Am Ende der Einheit „Vom Korn zum Brot“ besuchte die 4. Klasse am Montag, den 14. November 2016 das Ulmer Brotmuseum. Dialogisch und handlungsorientiert erfuhren die Schülerinnen alle Arbeitsschritte der Brotherstellung. Sie beginnt vom Getreideanbau bis zum Verkauf in der Bäckerei. So heißt es auch im Gedicht, welches die Mädchen im Unterricht kennenlernten. Mit dem Lied „Backe, backe Kuchen,…“ endete die interessante Führung.

Unser Brot (Volksgut)

Als Körnlein gesät,

als Ähren gemäht,

gedroschen im Takt,

gesiebt und gesackt,

dann hurtig und

fein gemahlen vom Stein,

geknetet und gut

gebräunt in der Glut,

liegt`s duftend und frisch

als Brot auf dem Tisch.

2016_12_12_brotmuseum12016_12_12_brotmuseum22016_12_12_brotmuseum3

Text und Bilder: I. Schrade-Riethmüller

zurück zu Aktuelles aus der Grundschule



04.02.2017; 20:12:00 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 1716 mal angesehen.