.

Hildegardbote-AG

 

Für wen: Schülerinnen der Klasse 3 und 4

Wann: Montag, 6. Stunde

Wo: Computerraum des Gymnasiums

Leitung: Frau Wagner

An jedem ersten Mittwoch im Monat verkauft die Computer-AG ihre selbstgeschriebene Schülerzeitung, den sogenannten "Hildegardboten".Dafür führen die Schülerinnen Interviews, berichten über Neuigkeiten und entwerfen eigene Rätsel. Zu Gewinnen gibt es für fleißige Leser auch immer etwas.

 

Im Juli 2014 gewann die Computer-AG mit ihrem Hildegardboten den 1. Preis und den Kreativpreis beim Energiewendereporter-Wettbewerb des Landes Baden-Württemberg. Die Urkunden wurde von Umweltminister Walter Untersteller in Stuttgart überreicht: Bericht in der SWP vom 22.8.2014.

2014_07_23_energiewende52014_09_03_computerag2014_07_23_energiewende2

 

Im Mai 2012 kam die ZEITleo Chefredakteurin Frau Katrin Hörnlein aus Hamburg die Hildegardboten-Redaktion besuchen und gab den Schülerinnen gute Schreibtipps.

2012_11_28_ZEITleo 2012_11_28_ZEITleo2  Bibelwettbewerb5

Im August 2012 gab die ehemalige Bundesbildungsministerin Frau Dr. Anette Schavan dem Hildegardboten ein Interview. Hier zum Nachlesen.

zurück



07.08.2018; 11:24:15 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 8870 mal angesehen.