.

Schülerinnen von St. Hildegard erhalten Preise beim Schülerwettbewerb des Landtags von Baden-Württemberg

schülerwettbAuch beim 60. Wettbewerb des Landtags von Baden-Württemberg nahmen wieder Schülerinnen unseres Gymnasiums teil, betreut von Frau Walz-Bihler und Frau Milinski.

Carina Borcherding (JS 1) und Lilli Süß (10a) dürfen sich über einen  zweiten Preis freuen,
Antonietta Ganser (JS 1) über einen dritten Preis.
Alle Schülerinnen und Schüler, die ohne Preis blieben, erhielten in diesem Jahr, einem Jubiläums-Jahr, neben der Teilnahme-Urkunde ein Geschenk – einen Sportsack.
Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Preisträgerinnen!

mili



11.05.2018; 16:16:14 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 422 mal angesehen.