.

Einladung zur Adventsstunde

advent1Auch in diesem Jahr lädt das Gymnasium St. Hildegard zu einer festlichen Adventsfeier in die Kirche St. Elisabeth ein. Am 18. Dezember werden dort ab 17 Uhr Chöre, Orchester, Solisten und die Theater-AG feierlich auf Weihnachten einstimmen.

weiter lesen in Einladung zur Adventsstunde

Studieninformationstag

studiinfo2Am 21.11.2018 fand für die Schülerinnen der JS1 der Studieninformationstag in Baden-Württemberg statt. Es wurden Universitäten und Hochschulen im ganzen Land besucht, zum Beispiel die Eberhard-Karls-Universität in Tübingen.

weiter lesen in Studieninformationstag

Natur-AG November 2018

naturag_nov5Der November ist eine dunkle Zeit
Die Natur macht sich für den Winter bereit
Der Mensch packt seine Jacken aus
Und keiner verlässt mehr gern das Haus

weiter lesen in Natur-AG November 2018

Ungarnaustausch 2018

ungarnAm Donnerstag, den 20. September 2018, treffen sich 14 begeisterte Schülerinnen
der Klassen 9 bis 11 und die sie begleitenden Lehrer, Frau Kohlmann und Herr Kerstner, am Ulmer Hauptbahnhof. Mit dem Zug fährt die glückliche Gruppe zunächst nach Budapest, die Fahrt dauert circa 9 Stunden.
Nach der Ankunft dort tauschen die Mädchen ihr deutsches Geld um und machen anschließend einen Spaziergang durch die Stadt. Sämtliche Reiseteilnehmer sind hingerissen, denn die faszinierende Architektur und die Beleuchtung bei Nacht sind außerordentlich schön!

weiter lesen in Ungarnaustausch 2018

Inseltag - Stärken und Schwächen der Klasse 8b

inseltagSeine eigenen Stärken kennenlernen, als Gemeinschaft zusammenwachsen, Teamgeist entwickeln-  Inseltag am St.-Hildegard -Gymnasium!
Die allseits beliebten Inseltage sind ein besonderes Projekt an unserer Schule, das uns vielfältige Möglichkeiten anbietet, als Menschen zu wachsen.
Von Teamaufgaben, Verteidigung,  Selbstbewusstseinstraining bis Motivation ist alles dabei.

weiter lesen in Inseltag - Stärken und Schwächen der Klasse 8b

Die Fair-Trade-Schools-Werkstatt an St. Hildegard

ft_kongress_7Seit 2013 – als es in Baden-Württemberg eigentlich noch gar nicht möglich war „Fair Trade School“ zu sein – erfüllt St. Hildegard fünf Kriterien: Es gibt ein engagiertes Schulteam aus motivierten Schülerinnen, Lehrern und Eltern, viele aufregende Aktionen zum Thema, der faire Handel ist Teil des Unterrichts, hochwertige Fair Trade Produkte sind allen an der Schule zugänglich und die Ziele werden im von der Schulleitung unterstützen Fair-Trade-Kompass festgehalten und umgesetzt.
Und genau das wollen jetzt auch Schulen aus Böfingen, Stuttgart und dem Schwarzwald!

weiter lesen in Die Fair-Trade-Schools-Werkstatt an St. Hildegard

Der Neubau ist eingeweiht und gesegnet!

einweihung6„Oh happy day!“, sangen die Schülerinnen des Chors unter der Leitung von Elvira Mack-Rivoir, und das Lied passte perfekt zu dem strahlend schönen Nachmittag und dem Anlass, zu dem sich Vertreter der Öffentlichkeit und der Schulgemeinschaft St. Hildegard zu einer kleinen Feierstunde versammelt hatten:  Der Neubau des Schulzentrums St. Hildegard wurde mit einem offiziellen Festakt der Öffentlichkeit vorgestellt.

weiter lesen in Der Neubau ist eingeweiht und gesegnet!

Ein besonderes Projekt

fairtrade4„Anfangen ist schön, mutig, aufregend“ – das war die Lehrer*innen-Perspektive vor,
„sehr cool, dass wir das Projekt machen“ – die Schülerinnen-Perspektive nach unserem Projekt-Tag.
Am Montag, 17. September 2018 starteten wir, d. h. die Religionslehrerinnen Mariana Henle, Karin Ruder-Engels und Julia Strobel, die WBS-Kollegen Michael Eisler, Dorothee Füller und Susanne Walz-Bihler und die Kunstlehrerin Silvia Graf gemeinsam mit unseren Klassen 8a, b und c das Projekt Schülercafé-Schülerladen.

weiter lesen in Ein besonderes Projekt

Einführungstag in die Kursstufe

einf-js1-1Am Freitag, 14. September 2018, trafen sich die Schülerinnen der Jahrgangsstufe 1 in der Aula. „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne….“ – das Zitat Hermann Hesses war für die Verbindungslehrerin Monika Häfele und die Oberstufenberaterinnen Sibylle Vogt und
Susanne Walz-Bihler der Impuls, um den Schülerinnen an einem Schulvormittag Gelegenheit für „neue“, auch gruppendynamische Begegnungen zu geben, die zu ganz kreativen „Ergebnissen“ (vgl. Bilder) führten.

weiter lesen in Einführungstag in die Kursstufe

Schülerläufe 2018 - ein Rückblick

schülerlauf1„Super!“ „ Anstrengend!“ „Heiß!“ „Einfach gut!“ -so waren durchgängig die Aussagen der Läuferinnen, als sie gut durchblutet und ausgepowert wieder bei ihren Eltern ankamen.
Es hatten sich dieses Jahr tatsächlich 120 Mädchen auf die Strecke begeben, um sich mit anderen zu messen, die Vorjahresleistung zu verbessern, ihre Freundinnen zu unterstützen, Spaß zu haben und nebenbei die Schule mit vollem Einsatz würdig zu vertreten.

weiter lesen in Schülerläufe 2018 - ein Rückblick

Franziskustag in St. Hildegard

franziskus1Am Gedenktag des Heiligen Franziskus (4.10.) beschäftigten sich die Schülerinnen aller Klassenstufen in den ersten beiden Stunden mit dem Ordensgründer unserer franziskanischen Schwestern.

weiter lesen in Franziskustag in St. Hildegard

Von Feen, Trollen und Blaubeeren im Naturschutzgebiet – das Trio „Islandtief“ gastiert an St. Hildegard

islandtief1Für die Sopranistin Hlín Pétursdóttir Behrens war es bereits das dritte Mal,
dass sie an St. Hildegard auftrat, aber diesmal kam sie in Begleitung der Musiker Iris Kramer (Flügelhorn, Trompete) und Hrólfur Vagnsson (Akkordeon) – zusammen bilden sie das Trio „Islandtief“.

weiter lesen in Von Feen, Trollen und Blaubeeren im Naturschutzgebiet – das Trio „Islandtief“ gastiert an St. Hildegard

Es gibt wieder Schulobst!

schulobst

weiter lesen in Es gibt wieder Schulobst!

Guten Start!

schultüteAm 10.9.2018 beginnt die Schule wieder. Wir wünschen allen Schülerinnen, Eltern und Lehrer/innen einen guten Start!
Ganz besonders heißen wir unsere neuen Schülerinnen, die ab dem Schuljahr 2018/19 die erste Klasse der Grundschule beziehungsweise die fünften Klassen der Realschule und des Gymnasiums besuchen, ganz herzlich willkommen.
Wir freuen uns auf euch!

weiter lesen in Guten Start!

Vorschau: Das Trio „Islandtief“ gastiert in der Reihe der „Kammerkonzerte“ an St. Hildegard

chorungarnEin weiteres Mal ist es Ernst Kerstner, Musiklehrer am Gymnasium St. Hildegard, gelungen, die Sängerin Hlín Pétursdóttir Behrens nach Ulm zu holen.
Nach zwei furiosen Konzerten in der Aula von St. Hildegard bringt Pétursdóttir nun Iris Kramer mit, die sie u.a. am Flügelhorn begleitet, und Hrólfur Vagnsson, einen virtuos spielenden Akkordeonisten. Die drei zusammen bilden das Trio „Islandtief“.

weiter lesen in Vorschau: Das Trio „Islandtief“ gastiert in der Reihe der „Kammerkonzerte“ an St. Hildegard

Problem des Monats

Das Problem des Monats ist ein Wettbewerb in Form einer mathematischen Rätselaufgabe. Der Träger des Wettbewerbs ist das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg.

weiter lesen in Problem des Monats

Schülerläufe am Samstag, 15.09.2018 - Hinweise

joggenDie Startunterlagen für die Schülerläufe am Samstag werden am Donnerstag, 13.09.18 in der großen Pause in der Mensa ausgegeben. Voraussetzung dafür ist die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten, womit die Datenschutzgrundverordnung und die Wettkampf-AGBs akzeptiert werden. Teilnehmerinnen der Klassen 6 -JS1 haben diese Information vor den Sommerferien erhalten, Teilnehmerinnen der Klassen 5 bekommen sie am Dienstag/Mittwoch davor.

weiter lesen in Schülerläufe am Samstag, 15.09.2018 - Hinweise

.