.

Auftaktveranstaltung der Girls‘ Day Akademie 2017/2018

Am 20.9.17 fand in der Aula der Realschule die Auftaktveranstaltung der Girls´ Day Akademie statt, bei der die 15 Mädchen und deren Eltern über das Angebot informiert wurden.

Als erstes Highlight wurde eine Woche später ein ganztägiges Teamtraining, geleitet von einem ausgebildeten Erlebnispädagogen, durchgeführt.. Das Kennenlernen der Mädchen und das Zusammenwachsen zu einem Team standen dabei im Vordergrund. Der Tag war ein voller Erfolg. Die Mädchen freuen sich und sind gespannt auf die ersten Erfahrungen, die im Laufe dieses Schuljahres jeden Mittwochnachmittag auf sie warten werden.

Die Girls'Day Akademie

Vertiefte Berufsorientierung für Mädchen in technischen Berufen und Studiengängen.

Junge Frauen in Deutschland verfügen über eine besonders gute Schulbildung. Dennoch entscheiden sie sich im Rahmen ihrer Ausbildungs- und Studienwahl noch immer überproportional für "typisch weibliche" Berufsfelder und Studienfächer.
Mit der Girls'Day Akademie sprechen wir Mädchen an, die sich in der Phase der Berufsorientierung mit Technik auseinandersetzen und sich für diese spannende Welt begeistern lassen wollen.


Die Girls'Day Akademie

  • fördert naturwissenschaftlich interessierte und talentierte Schülerinnen aus den Klassen 8
  • gibt Information über Ausbildung, Studium und Berufsalltag von Ingenieurinnen und Technikerinnen in Unternehmen und an Hochschulen
  • vermittelt Einblicke in das Spektrum technischer Berufe und Studiengänge
  • bietet die Möglichkeit technische Fähigkeiten auszuprobieren
  • bietet Methodentraining bei Projektarbeit und Präsentation
  • bietet ein Team- und Kommunikationstraining


29.09.2018; 17:10:41 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 882 mal angesehen.