.

Herzlich willkommen auf den Seiten der Realschule

RS2


Hilfsangebote in Krisenzeiten

familientelefonDas Pädagogisch-Theologische Zentrum der Evangelischen Landeskirche in Württemberg (ptz) eröffnete bereits gestern einen Seelsorge-Chatroom für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte. Der Chat ist von 9.00 Uhr bis 17.00 jeweils von ausgebildeten Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorgern besetzt. Der Zugang zum Seelsorge-Chat findet sich als eigener Button auf der Homepage PTZ sowie www.kirche-und-religionsunterricht.de.
Der Deutsche Verband der Psychologen und Psychotherapeuten hat eine kostenlose Hotline zur anonymen Beratung geschaltet, um belastete Personen zu beraten: 0800 77 22 44, täglich von 8-20 Uhr.
Für Eltern, Schülerinnen und Schüler gibt es das Ulmer Familientelefon, das unterstützt bei Lagerkoller, Überforderung, Krisen, zuhört und berät. Tel. 0170 71 00 666 - 24 Stunden, 7 Tage die Woche.

weiter lesen in Hilfsangebote in Krisenzeiten

Wichtiger Hinweis - Neues Schulnetz

Liebe Schülerinnen des Schulzentrums St. Hildegard,

heute erhaltet ihr über eure Klassenlehrer/innen die Zugänge zu unserem neuen Schulnetz. Ihr könnt euch von extern einloggen und eure Aufgaben, euren Kalender, eure Dateien,... einsehen und bearbeiten.

Info für die Klassen 7 - JS2: Alle Materialien werden euch ab Donnerstag (26.03.2020) über diese Plattform zur Verfügung gestellt.

Logo
weiter lesen in Wichtiger Hinweis - Neues Schulnetz

Abschlussprüfungen werden verschoben

Liebe Schülerinnen, liebe Eltern,

soeben erreicht uns die Nachricht, dass die Abschlussprüfungen in Baden-Württemberg verschoben werden. Die nun angesetzten Termine können Sie der nachfolgenden Übersicht entnehmen:

Abitur:

  • Schriftlich: 18. bis 29. Mai

  • Mündlich: 20. bis 29. Juli

Realschule:

  • Schriftlich: 20. bis 28. Mai

  • Mündlich: 20. bis 29. Juli

Welche Auswirkungen die Neuterminierung der Abschlussprüfung in Bezug auf Klassenarbeiten, etc. hat wird in den nächsten Tagen geklärt werden. Wir werden Ihnen alle Informationen direkt oder über die Klassenlehrer/innen zukommen lassen.

Die Schulleitung (Stand 21.03.2020 - 19.37 Uhr)

Logo
weiter lesen in Abschlussprüfungen werden verschoben

Informationen zur Schulschließung ab Dienstag (17.03.2020)

Liebe Eltern,

aufgrund der fortschreitenden Verbreitung des Coronavirus hat die Landesregierung die Schließung aller öffentlichen und privaten Schulen ab Dienstag (17. März) beschlossen.

Folgende Informationen sind für Sie nun wichtig:

  • ab Dienstag (17.03.2020): Das Schulzentrum wird ab Dienstag bis einschließlich Ende der Osterferien geschlossen.

  • ab Mittwoch (18.03.2020): Unterricht im HomeOffice. Wie Ihre Töchter an Unterrichtsmaterialien und Arbeitsaufträge gelangen, wurde heute (16.03.2020) mit Ihren Töchtern besprochen. Die folgenden Regelungen gelten im Schulzentrum:

    Klasse 5 und 6: Die Materialien werden auf unserer Onlineplattform bereitgestellt und täglich aktualisiert. Ihre Töchter haben heute die Zugangsdaten über die Klassenlehrer/innen erhalten. Zur Plattform gelangen Sie HIER. (Bitte ignorieren Sie den Zertifikatefehler) Bitte geben Sie den Link direkt so ein, wie Sie diesen von der Schule erhalten haben.

    Falls Sie die Plattform nicht erreichen, sollten Sie es zu einem späteren Zeitpunkt versuchen.

    Klasse 1 - 4 : Alle Materialien werden den Schülerinnen am jeweiligen Unterrichtstag bis 8.30 Uhr per E-Mail zur Verfügung gestellt.

    Klasse 7 - JS2: Alle Materialien werden den Schülerinnen am jeweiligen Unterrichtstag bis 8.30 Uhr über unser Schulnetz zur Verfügung gestellt. (Beginn: Donnerstag 26.03.2020)

Die Homepage wird fortlaufend aktualisiert.

Stand: 25.03.2020

Logo
weiter lesen in Informationen zur Schulschließung ab Dienstag (17.03.2020)

Tag der offenen Tür & Informationsabend

Am 10.02.2020 öffneten wir unsere Türen für alle interessierten Viertklässlerinnen und deren Eltern. Unsere Schülerinnen und Lehrer/innen haben trotz Sturmtief ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Angefangen bei Ausstellungen über unseren schulischen Alltag, Tanz- und Sketch-Aufführungen bis hin zu Mitmachaktionen. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Das Schulzentrum konnte selbstständig oder im Rahmen einer Führung erkundet werden.

TdoT1
weiter lesen in Tag der offenen Tür & Informationsabend

Besuch der Bildungsmesse

Am 06. und 07.02.2020 besuchten die Klassen 8 und 9 unserer Realschule gemeinsam mit ihren Lehrer/innen die Ulmer Bildungsmesse. Alle zwei Jahre nutzen Ausbildungsbetriebe, Schulen und Hochschulen die Möglichkeit die verschiedenen Berufe, Ausbildungsmöglichkeiten und Studiengänge vorzustellen.

Logo
weiter lesen in Besuch der Bildungsmesse

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

      

Liebe Eltern und liebe Viertklässlerinnen,

die letzten Vorbereitungen für den Tag der offenen Tür und den Informationsabend laufen...

Informationen zur Anmeldung zum Schuljahr 2020/2021 finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

            

Vorbereitungen 25

weiter lesen in Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Zwischenbericht der SMV

Wir, die SMV der Realschule, haben in diesem Schuljahr und zum Ende des letzten Schuljahres verschiedene Aktionen für die Realschule organisiert und durchgeführt:

Logo
weiter lesen in Zwischenbericht der SMV

Wintersporttag 2020

Von langer Hand geplant fand auch dieses Jahr -als mittlerweile feste Institution unseres Schulzentrums - wieder unser beliebter Wintersporttag an der Realschule statt. So hatten sich 131 Schülerinnen fürs Eislaufen, 68 Schülerinnen fürs Schwimmen im Donaubad, 71 Skifahrer, 50 Schülerinnen für den Besuch der Wilhelm, 50 Schülerinnen fürs Klettern am Seil, 35 Schülerinnen für das Tanzen ( Zumba) , 36 fürs Bouldern, 23 Schülerinnen fürs Winterwandern mit Grillen, 20 Schülerinnen fürs Badminton und 10 Schülerinnen fürs Tennisspielen angemeldet.

teaser wintersporttag
weiter lesen in Wintersporttag 2020

Besinnungstage Klasse 10 – „Was mich bewegt“

Einmal im Schuljahr unterbrechen die Klassen mit ihren Klassenlehrer/innen den Schulalltag für die Besinnungstage. Direkt vor den Weihnachtsferien machten sich die Schülerinnen der Klassenstufe 10 auf den Weg nach Ravensburg zu den diesjährigen Besinnungstagen. Die beiden Tage fanden unter dem Thema „Was mich bewegt“ statt.

Besinnung 10-3
weiter lesen in Besinnungstage Klasse 10 – „Was mich bewegt“

Projektinsel - Auf den Spuren des jüdischen Lebens in Ulm

Wir, die Klasse 8b haben während der Projekttage viel über das Judentum gelernt. Am Montag, den 11. November 2019 haben wir einen Rundgang durch die Innenstadt von Ulm gemacht und dabei diverse jüdische Denkmale, Stolpersteine und jüdische Plätze angeschaut.

Projekt 1
weiter lesen in Projektinsel - Auf den Spuren des jüdischen Lebens in Ulm

Weihnachtsgottesdienst - Ein Licht erstrahlt in dunkler Nacht

Die Adventszeit und damit auch das Kalenderjahr neigen sich nun langsam dem Ende zu und die Weihnachtsferien stehen vor der Tür. Zum Abschluss des Jahres feierten die Schülerinnen der Realschule gemeinsam den diesjährigen Weihnachtsgottesdienst. Der Gottesdienst stand unter dem Thema "Ein Licht erstrahlt in dunkler Nacht". Die Gestaltung und Vorbereitung des Gottesdienstes übernahmen die Klassen.

Wir wünschen euch Schülerinnen und euren Familien erholsame Ferien, eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gutes Jahr 2020.

Weihnachten Licht 2
weiter lesen in Weihnachtsgottesdienst - Ein Licht erstrahlt in dunkler Nacht

Vorlesewettbewerb - Klassenstufe 6

Wir, die Klassen 6, nehmen dieses Jahr am Vorlesewettbewerb teil. Hierfür ermittelte jede Klasse zunächst eine Klassensiegerin, die dann gegeneinander antraten. Am 06.12.19 war dies so weit: Eine Schulsiegerin wurde ermittelt. Hierfür versammelten sich alle Sechstklässlerinnen in der Aula. Vor einer Jury stellten die Klassensiegerinnen jeweils ihre Bücher vor und lasen einen vorbereiteten und einen Fremdtext vor. Gratulieren dürfen wir unserer Schulsiegerin Kim, die den Wettbewerb gewann!

Logo
weiter lesen in Vorlesewettbewerb - Klassenstufe 6

Lesenacht im Advent

Am 29. November fand unsere Lesenacht statt, hierfür trafen wir, die Klasse 6b, um 17:30 Uhr voller Vorfreude im Musiksaal ein. Nachdem wir uns gegenseitig unsere mitgebrachten Bücher vorgestellt hatten, gab es zur Belohnung für alle eine leckere Pizza. Danach konnten wir uns bei einigen Spielen austoben und schließlich den Abend bei einer gemütlichen Lesezeit mit Taschenlampen und dem ein oder anderen Lebkuchen ausklingen lassen.

Vorlesenacht 2
weiter lesen in Lesenacht im Advent

Adventskalender - Weihnachten in aller Welt

Seit vielen Jahren ist es Tradition, dass die Lehrer der RS St. Hildegard im Advent in der Pause den Schülerinnen aus den 5. und 6. Klassen Geschichten aus einem Adventskalender vorlesen.

Weihnachten 3
weiter lesen in Adventskalender - Weihnachten in aller Welt

Projektinsel - Exkursion zum Thema Nachhaltigkeit

Die Klasse 8c beschäftigte sich im Rahmen der Projektinsel unter anderem mit den Themen  Müll und Nachhaltigkeit. Am Mittwoch stand diesbezüglich eine Exkursion zu Oxfam sowie in den Ulmer Weltladen auf dem Programm.

Logo
weiter lesen in Projektinsel - Exkursion zum Thema Nachhaltigkeit

Flohmarkt für das Projekt unserer Schwestern in Südamerika

In diesem Jahr übernahm die Klasse 7a mit ihrer Klassenlehrerin, Frau Aubele, sowie Frau Weinzierl und Frau Zeh-Vogelmann die Organisation und Durchführung des Flohmarktes.

Logo
weiter lesen in Flohmarkt für das Projekt unserer Schwestern in Südamerika

Was will ich mal werden?

Berufsorientierungsinsel an der Realschule St. Hildegard

Vom 11.11. bis zum 13.11.2019 stellten verschiedene regionale Unternehmen/ Hochschulen ihre Ausbildungsberufe den Schülerinnen der Klasse 9 vor. Deutlich wurde dabei, dass die Auswahl groß und die Chancen sehr gut sind, einen Ausbildungsplatz mit dem Abschluss der Mittleren Reife zu bekommen.

SWU2
weiter lesen in Was will ich mal werden?

Besuch der KZ Gedenkstätte Dachau - Klassen 10a/b/c

Am Dienstag, den 12.11.2019 fuhren wir Abschlussklassen der Realschule morgens in Ulm Richtung Dachau ab. Dort angekommen erwarteten uns unsere Gedenkstättenführer - jede Klasse erlebte den Seminarteil und die Führung durch die Gedenkstätte je nach zugeteiltem Mitarbeiter der Gedenkstätte also unterschiedlich.

weiter lesen in Besuch der KZ Gedenkstätte Dachau - Klassen 10a/b/c

.