.

Unser Tag im Berufsinformationszentrum (BIZ) Ulm

biz2Am 21. Oktober 2021 verbrachten wir, die Klasse 9a des St. Hildegard Gymnasiums, einen Tag im Berufsinformationszentrum bei der Agentur für Arbeit in Ulm. Um 8.30 Uhr wurden wir herzlich von der Berufs- und Studienberaterin, die für unsere Schule zuständig ist, empfangen.

Nach einem kurzen Überblick über den Tag informierte sie uns darüber, welche Möglichkeiten es nach dem Schulabschluss gibt. Dann waren wir an der Reihe und spielten ein Berufswahlspiel, bei dem wir unseren Berufstypen herausfanden. Um unsere individuellen Stärken und Interessen genauer zu erarbeiten, durften wir an die Computer, an denen wir Check-U-Tests  durchführten. Nach einer kurzen Pause ging es mit der Auswertung unserer Tests weiter. Daraufhin führte uns die Berufs- und Studienberaterin verschiedene Möglichkeiten von Studiengängen und Ausbildungen zu unseren jeweiligen Berufstypen auf. Anschließend wurde uns ein Vortrag über das Treffen von Entscheidungen und welche Aspekte dafür wichtig sind gehalten.
Zum Schluss durften wir noch einmal selbstständig an den Computern geeignete Berufe, Studiengänge und Ausbildungen recherchieren. Um 12.30 Uhr schlossen wir unseren interessanten und ereignisreichen Tag Im BIZ ab. Am besten gefallen hat uns die Computerarbeit, weil wir dort unsere individuellen Stärken und Interessen erarbeiten konnten.

Text und Bilder: Lucia und Katharina, 9a
MAST

biz1biz2



03.11.2021; 08:12:58 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 873 mal angesehen.