.

Willkommen Biene! Grundschule baut Insektenhaus

2013_06_10_insektenhotel11Am Montag, den 10. Juni stand in der Grundschule alles im Zeichen der 'Wildbiene'. Herr Dr. Rettelbach und Herr Eschenbeck vom Bund Naturschutz in Bayern e.V. erklärte den Schülerinnen, warum die Biene für uns Menschen so wichtig ist. Danach war die Motivation groß, für diese Tiere ein neues Zuhause zu schaffen. Auch der strömende Regen tat der Begeisterung keinen Abbruch. Nach 9 Stunden Arbeit war es dann soweit: Das neue Insektenhotel steht auf dem Pausenhof und wartet auf seine ersten Bewohner. Bilder der Entstehung sehen Sie hier.

2013_06_10_insektenhotel12013_06_10_insektenhotel22013_06_10_insektenhotel62013_06_10_insektenhotel7

2013_06_10_insektenhotel52013_06_10_insektenhotel72013_06_10_insektenhotel32013_06_10_insektenhotel4

2013_06_10_insektenhotel92013_06_10_insektenhotel102013_06_10_insektenhotel11

2013_06_10_insektenhotel122013_06_10_insektenhotel132013_06_10_insektenhotel14

2013_06_10_insektenhotel152013_06_10_insektenhotel172013_06_10_insektenhotel16

Bilder von Loreen und Sanja (Klasse 2)

Loreen erzählt:

"Herr Rettelbach hat die Schrauben reingedreht für die einzelnen kleinen Häuser. Danach war es sehr spannend, denn er hat auf das Holz gehämmert. Sanja und ich haben Fotos gemacht. Die Viertklässler haben uns geholfen. Das fanden wir schön. "

 

Projektleistung: Frau Schrade

Projekt wurde unterstützt vom Bund Naturschutz in Bayern e.V., Landesverband Bayern des Budes für Umwelt und Naturschutz in Deutschland e.V., Kreisgruppe Traunstein

Finanziert wurde das Projektvon der VOLKSBANK Ulm.

zurück zu Aktuelles aus der Grundschule



07.09.2013; 10:51:50 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 3101 mal angesehen.