.

Spuren jüdischen Lebens in Ulm

syna_ulm

Wir, die Klasse 8Rc tauchten an den Projekttagen in die Welt der Juden ein. Wir besuchten die neue Synagoge in Ulm.

Dort machten wir eine Führung. Die Synagoge ist ein sehr eindrucksvolles Gebäude, das man einmal besucht haben muss. Außerdem ist es auch ein sehr modernes Bauwerk. Das Judentum ist eine sehr interresante Religion, bei der man Gemeinsamkeiten oder auch Unterschiede mit dem Christentum erkennen kann. Die Juden haben einen anderen Kalender. Außerdem ist samstags Ruhetag, nicht wie bei uns der Sonntag. Dieser Ruhetag wird Sabbat genannt. Juden beten von jedem Ort der Welt in Richtung Jerusalem.

syna_ulm
(Rufus46: Neue Synygoge, Ulm)



28.03.2017; 21:00:10 Uhr - Dieser Artikel wurde bereits 1283 mal angesehen.